Kunst im Kleingarten

Im Garten von Wilfried Am 27. Mai 2018 veranstaltete die Kleingartenanlage „Am Stichkanal“ zum vierten Mal die Veranstaltung „Kunst im Kleingarten“. Bei herrlichem Sommerwetter präsentierten 17 Künstler aus Berlin und dem Umland auf der Vereinsparzelle … Weiterlesen

Ausstellung im Café Schlacht

Wie angekündigt präsentiere ich derzeit eine Auswahl meiner figuralen- und abstrakten Bilder im Café Schlacht in der Breisgauer Straße 2, am S-Bahnhof Schlachtensee. In der angenehmen Atmosphäre des Cafés lässt sich gut Frühstücken oder die alpenländische … Weiterlesen

Tennis-Club-„Die Känguruhs“

Nach langer Winterpause steht nun die erste Ausstellung im neuen Jahr 2018 an.

Ab Anfang Januar zeige ich einige meiner abstrakten Bilder in dem schönen Clubhaus des Tennisclubs Nikolassee, Spanische Allee 170.

Parallel eröffne ich meine Ausstellung Mitte Februar im hübschen, kleinen Café Schlacht in der Breisgauer Straße. 2, direkt am S-Bahnhof Schlachtensee. Dort präsentiere ich eine Auswahl an figuralen und abstrakten Bildern.

 

Vernissage am 7. April 2017

Am 7. April 2017 war es soweit. Gegen 18 Uhr kamen die ersten Besucher, um sich meine ausgestellten Bilder in den schönen Räumen der Villa Folke Bernadotte anzuschauen.

Nicht wenige der rund 40 Besucher kannten die Villa aus vergangenen Zeiten. Sie hatten dort Kurse besucht, Rock´n Roll getanzt oder wie ich selbst mit guten Freunden Fasching gefeiert. Insofern war es für manchen auch eine Rückkehr und Erinnerung an frühere Jahre.

Die gegenständlichen und abstrakten Bilder fanden bei den Betrachtern durchweg großen Anklang und nicht wenige waren voll des Lobes über die Werke.

Zu dezenten Saxofonklängen  gab es angeregte Gespräche der Gäste und das kleine Buffet mit Ciabatta, Schmalz und Käse lies den Sekt und Wein bestens schmecken.

Hier einige Impressionen der Veranstaltung: